betting online horses:Italien nimmt Kampf gegen illegales Glücksspiel auf

Online Casino Lizenz

Veröffentlicht am 3. Juni 2021

Das Glücksspiel erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Schattenseite hiervon sind die illegalen Glücksspiele, die ebenfalls immer beliebter werden. Nachdem das auch in Italien der Fall ist, möchte die Regierung nun den Kampf aufnehmen.

Untersuchungsausschuss soll Ermittlungen aufnehmen

Inhaltsverzeichnis:

Untersuchungsausschuss soll Ermittlungen aufnehmenAlle Strukturen sollen ermittelt werdenGibt es auch illegale online Casinos?

Der ins Leben gerufene Untersuchungsausschuss soll ermitteln, worin die Probleme bestehen und wie sich diese lösen lassen. Selbstverständlich wird dies einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Die legalen Glücksspielanbieter sind jedoch sehr erfreut, dass das Problem des illegalen Glücksspiels endlich in Angriff genommen wird. Immerhin ist es so, dass das illegale Glücksspiel bei den Spielern immer beliebter wird. Das liegt oft daran, dass viele nicht lizenzierten Anbieter eine höhere Auszahlungsquote anbieten. Erzielt wird das durch einen einfachen Trick:

Die Spielautomaten werden präpariert, sodass nicht alle Einnahmen registriert werden. Hierdurch erhöht sich nicht nur der Gewinn der Anbieter – sie sparen auch Steuern. Dieser doppelte Vorteil wird an die Spieler weitergegeben, indem eine höhere Auszahlungsquote angeboten wird. Logischerweise greifen die Spieler zu diesen Angeboten, mit denen sich ihr eigener Gewinn erhöht. Wie all das exakt vonstattengeht, soll nun der Untersuchungsausschuss ermitteln.

Alle Strukturen sollen ermittelt werden

Der Untersuchungsausschuss hat bereits bekannt gegeben, dass alles von Grund auf aufgedeckt werden soll. Hierzu zählt auch die Entwicklung der Spiele und die Vermarktung. Allerdings werden nicht nur die Spielautomaten, sondern alle Glücksspiele und sogar Sportwetten untersucht. In erster Linie sollen die Spieler geschützt werden, vor allem diejenigen, die bereits an Spielsucht leiden. Diese Spielergruppe würde vermehrt zu den illegalen Angeboten greifen. Zusätzlich würden die legalen Anbieter geschützt werden, wenn sie nicht mehr gegen die Konkurrenz kämpfen müssen.

Es gibt jedoch einen weiteren Grund, weshalb die Regierung gegen das illegale Glücksspiel vorgehen möchte. Zum einem verliert der Staat Steuereinnahmen und auf der anderen Seite betreiben die illegalen Anbieter somit Geldwäsche. Beides soll verhindert werden. Wird dieses Ziel erreicht, kann der Glücksspielmarkt weiterwachsen, während ein hoher Spielerschutz gegeben ist. Derzeit sieht es so aus, dass die hinter dem illegalen Angebot stehenden Banden nicht gefasst werden können. Sobald die Ermittlungen beginnen, lösen sich die Banden in nichts auf.

Der Untersuchungsausschuss möchte dort ansetzen, wo die illegalen Machenschaften erkannt werden können. Somit liegt das Ziel darin, die verbotenen Glücksspiele von Beginn an zu unterbinden. Gelingt dies, wird es öfter zum Erfolg kommen, den erst vor kurzen Deutschland gemeinsam mit Italien feiern konnte.

Gibt es auch illegale online Casinos?

Mit Sicherheit gibt es auch illegale Online Casinos, die ebenfalls höhere Auszahlungsquoten anbieten und aus diesem Grund immer beliebter werden. Hinzu kommen Glücksspielanbieter, die für ein bestimmtes Land keine Lizenz erhalten haben. Das jedoch bedeutet noch lange nicht, dass es sich um einen Anbieter handelt, der keine Sicherheiten bieten. Immerhin müssen die Online Casinos die Bedingungen der Spiele transparent darstellen. So weiß der Spieler bereits vor Beginn des Spieles, worauf er sich einlässt. Auf diese Weise können auch mehrere Casinos miteinander verglichen werden.

Geldwäsche wird bei einem Online Casino ebenfalls verhindert, da sich jeder neue Kunde ausweisen muss. Hinzu kommt, dass bei einem hohen Gewinn eine erneute Verifizierung erfolgt. Die meisten Online Casinos verlangen, dass der Gewinn auf das gleiche Konto ausgezahlt wird, wie die Einzahlung erfolgte. Auch damit soll Geldwäsche von Beginn an unterbunden werden. Wer all dies bedenkt, kann sich gefahrlos bei einem Online Casino anmelden, das selbstverständlich für das eigene Land eine Lizenz besitzen muss. Nur so kann zwischen vielen Spielen gewählt werden, zu denen nicht nur Slots, sondern teilweise auch Roulette, Baccarat und Online Poker zählen.

Das umfangreiche Sortiment an Spielautomaten gewährleistet, dass jeder Spieler die Auszahlungsquote findet, die er sucht. Hohe Gewinnmöglichkeiten sind so vorprogrammiert und erhöhen den Spielspaß.

Recommended
Advertise
© 2022 betting online horses All rights reserved.